Beiträge

An dieser Stelle informieren wir Sie über aktuelle Rechtsprechung und Neuigkeiten aus verschiedenen Rechtsgebieten.

 

Beiträge

29.08.2016

Einen Anhänger zu mieten kann teuer werden

RA Bierschenk: Müller will seinen Oldtimer zur Reparatur bringen, da das Getriebe einen Defekt aufweist. Er mietet daher bei einem Vermieter einen Fahrzeuganhänger zum Preis vom 38,00 € für vier Stunden, um...   mehr


04.07.2016

Die Bewertung von Ärzten und anderen in Online-Portalen

RA Bierschenk: Müller war stinksauer auf seinen Hausarzt, Dr. A. Der hatte ihn nicht lange genug krankgeschrieben, weil er ihn nach seiner Meinung nicht richtig untersucht hat. Er macht seinem Ärger Luft und...   mehr


21.06.2016

Das Ende des Widerrufsrechts bei alten Immobiliendarlehnsverträgen

RA Bierschenk: Müller baute 2008 ein Einfamilienhaus. Er schloss zur Finanzierung mit seiner Hausbank einen Darlehnsvertrag. In diesem verwendete die Bank in der Widerrufsbelehrung folgende Formulierung: "Der...   mehr


08.04.2016

Wann verfällt der Urlaub bei Schwangerschaft, Elternzeit und Krankheit?

RA Bierschenk: Frau Müller unterlag ab April 2011 aufgrund Schwangerschaft einem Beschäftigungsverbot. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte sie im Jahre 2011 keinen Erholungsurlaub. Nach der Geburt ihres Kindes...   mehr


08.02.2016

Unwirksamkeit einer Kündigung im Kleinbetrieb wegen Altersdiskriminierung

RA Bierschenk: Die Beklagten betreiben eine Arztpraxis mit fünf Angestellten. Die Klägerin war als MTA seit 24 Jahren, die übrigen Angestellten waren seit 23, 21, 20 und 10 Jahren dort beschäftigt. Die...   mehr


13.12.2015

Die Sicherung der Forderung des Bauhandwerkers

RA Bierschenk: B betreibt ein kleineres Bauunternehmen. Er errichtet für A ein Mehrfamilienhaus zum Preis von 450.000,00 €. Die erste der vereinbaren Abschlagsrechnungen bezahlt A noch pünktlich, die weitere...   mehr


12.11.2015

"Anrechnung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld auf den gesetzlichen Mindestlohn?"

RA Bierschenk: Die Klägerin ist bei der Firma X im Schichtdienst beschäftigt. Sie erhält eine Grundvergütung von 6,44 € je Arbeitsstunde zuzüglich einer Leistungszulage und Schichtzuschlägen. Des Weiteren...   mehr


22.09.2015

"Das Weihnachtsgeld - freiwillige Leistung oder Anspruch des Arbeitnehmers?"

RA Bierschenk: Der Monat November, in dem Weihnachtsgeld in der Regel ausgezahlt wurde, ist nicht mehr fern. Für den Arbeitnehmer, der leer ausgeht, stellt sich die Frage, ob er von seinem Arbeitgeber die...   mehr


30.07.2015

"Die Haftung des Vermieters für die Legionellen-Infektion des Mieters"

RA Bierschenk: V ist Eigentümer eines 4-Familienhauses. M ist Mieter der Erdgeschosswohnung. Im November 2014 wird M mit einer akuten Legionellen-Pneumonie (Legionärskrankheit) stationär im Krankenhaus...   mehr


<< neuere


 
Anrufen
Email